Für die Vermietung stehen 15 Fahrräder zur Verfügung. Zuerst stellen wir in unserer Galerie jedes Fahrrad einzeln kurz vor. Dadurch sind Sie in der Lage, sich bereits daheim Ihr Wunschrad auszusuchen.

Rad 1

Name: Achilles
Baujahr: 1940
Marke:
Anton Schneider
Oberpolitz / Wilhelmshaven

Rad 2

Name: Diamant
Baujahr: 1925
Marke:
Friedrich Nevoigt
Chemnitz-Reichenbrand
Rad 3

Name: Hercules
Baujahr: 1956
Marke:
Hercules-Werke GmbH
Nürnberg
Rad 4

Name: Seidel & Naumann
Baujahr: 1935
Marke:
Bruno Naumann
Dresden
Rad 5

Name: Express
Baujahr:
Marke:
Neumarkt bei Nürnberg
Rad 6

Name: Kayser
Baujahr: 1935
Marke:
Gritzner-Kayser AG
Kaiserslautern / Durlach
Rad 7

Name: Sternrad
Baujahr: 1930
Marke:
Stern-Fahrradwerke AG
Berlin
Rad 8

Name: Express
Baujahr: 1930
Marke:
Neumarkt bei Nürnberg
Rad 9

Name: Phänomen
Baujahr: 1934
Marke:
Gustav Hiller
Zittau
Rad 10

Name: NSU Flux
Baujahr: 1933
Marke:
Christian Schmidt
Neckarsulm
Rad 11

Name: Wanderer
Baujahr: 1936
Marke:
Winkelhofer & Jaenicke
Chemnitz
Rad 12

Name: Wanderer
Baujahr: 1936
Marke:
Winkelhofer & Jaenicke
Chemnitz
Rad 13

Name: NSU
Baujahr: 1939
Marke:
Christian Schmidt
Neckarsulm
Rad 14

Name: NSU
Baujahr: 1958
Marke:
Vereinigte Fahrradwerke AG
Neckarsulm
Rad 15

Name: Victoria
Baujahr: 1925
Marke:
Victoria-Werke AG
Nürnberg
   

Bildimpressionen aus dem Fahrradschuppen

Die Klingelglockensammlung im Fahrradschuppen umfaßt derzeit über 50 Exemplare. Früher hatte jeder Fahrradhändler, der etwas auf sich hielt, eine eigene Klingelglocke.

Auch an den Steuerkopfschildern konnte man früher erkennen, von welcher Werkstatt das Fahrrad gebaut und vertrieben wurde. Auch von diesen Schildern gibt es im Fahrradschuppen eine interessante Sammlung.
Zur Erweiterung unserer Fahrradsammlung und deren Instandhaltung werden weiterhin Fahrräder, Zubehör, Ersatzteile und Dokumente rund um das Rad gesucht.

Eine besondere Attraktion zu Sommerfesten, Umzügen und anderen Veranstaltungen ist mein Auftritt mit dem Hochrad. Wer möchte, kann es auch einmal selbst versuchen, allerdings immer auf eigene Gefahr.